Führerschein mit 17

Das Mindestalter für den Erwerb dieses Führerscheins beträgt 17 Jahre. Sechs Monate vor Vollendung des 17. Lebensjahres kann bereits mit der Ausbildung begonnen werden. Bis zum 18. Lebensjahr darf dann mit einer zugelassenen Begleitperson und innerhalb Deutschlands gefahren werden.

Die Führerscheinausbildung beinhaltet den Erwerb der Klasse B oder BE, andere Klassen sind erst ab dem jeweiligen Mindestalter möglich. (siehe hier)

Um mit der Ausbildung zu beginnen ist außerdem die Zustimmung der Erziehungsberechtigten sowie der Begleitpersonen erforderlich.